Home

Dringend gesucht Adoptanten, Pflegestellen und Gnadenplätze !!! 


b_300_200_16777215_00_images_tierheime_32207296_1647648932002786_6420801667423272960_o.jpgUnsere Agnes (Tierheimleiterin) teilte uns mit, dass sie ihr Tierheim schweren Herzens im Oktober schließen muss, anstatt das 15-jährige Bestehen zu feiern.  Sie kann es aus Gesundheits-und Altersgründen nicht mehr weiter führen.  Trotz intensiver Bemühungen ist es ihr bisher nicht gelungen, einen Nachfolger/in für die Leitung des Tierheimes zu finden und muss nun alle Hebel in Bewegung setzen , um für ihreSchützlinge, die bestmögliche Unterbringung zu finden. Hierbei möchten wir Agnes, wie schon in den vielen vergangenen Jahren, nach besten Kräften unterstützen. 
Wer sich also vorstellen kann, einem der Hunde, die teilweise fast ihr gesamtes Leben im Tierheim verbracht haben, zu helfen und seine letzten Jahre noch schön zu gestalten,

?rel=0&showinfo=0">

Dringend Pflegestellen für unsere Schützlinge gesucht.
Unterstützen Sie uns!
Wie werde ich Pflegestelle...?
 

Sie suchen einen Hund?

  
    

Unter dieser Rubrik möchten wir Ihnen ältere Hunde vorstellen, die uns ganz besonders am Herzen liegen. 
 
Alte Hund sitzen aus ganz unterschiedlichen Gründen im Tierheim. 
Oftmals kamen sie als junger Hund ins Tierheim und konnten sich dort nicht gegen die süßen und kuscheligen Welpen durchsetzen, für die sich mögliche Adoptanten immer mehr interessiert haben. So wurden sie Jahr für Jahr übersehen, die Haare um die Schnauze wurden immer grauer und sie bekamen nie wirklich die Chance auf eine eigene Familie. Andere lebten längere Zeit in einer Familie und wurden von dieser erst abgeschoben, als die ersten Wehwehchen einsetzten, die Augen und Ohren schlechter wurden und sie nicht mehr so fit und unkompliziert waren wie früher. 
 
Alte Hunde sind meist sehr anspruchslos und brauchen nicht viel zum Glücklichsein. Ein voller Futternapf, ein warmes Plätzchen zum Schlafenund vor allem viel Streicheleinheiten und Liebe von einer Familie, die seine besonderen Bedürfnisse kennt und respektiert.
Denn auch wenn viele Hunde komplett problemlos altern und lange fit sind, muss man sich auf das Zusammenleben mit einem älteren Hund doch einstellen: Die Spaziergänge fallen nicht mehr ganz so lange aus wie mit einem jungen Hund,  dafür können die Tierarztkosten mit der Zeit etwas höher werden, denn wie auch bei älteren Menschen, können mit den fortschreitenden Jahren die ein oder andere gesundheitliche Baustelle auftauchen und sie brauchen viel Ruhe. 
 
Uns liegen die Hundeomi und -opis sehr am Herzen, denn jeder hat es verdient, auf seine letzten Jahre (und mit Glück und guter Pflege können das, auch wenn sie einen bereits älteren Hund adoptieren, noch mehrere Jahre sein) einen Platz zu finden, an dem er ankommen und seinen wohlverdienten Ruhestand genießen kann. 
Alte Hunde strahlen eine ganz besondere Ruhe, Gelassenheit und Lebenserfahrung aus, bereichern das Leben ihrer Familie ungemein und sind es auf alle Fälle wert, nicht übersehen zu werden und auf ihre alten Tage die Tierheimmauern zu verlassen. 
Wir möchten Ihnen auf dieser Seite Hunde vorstellen, die mit einem Handicap leben und sich erstaunlich gut in ihrer neuen Umgebung zurecht finden. Einäugige, blinde, taube  und dreibeinige, oder Hunde mit anderen Einschränkungen des Bewegungsapparates. Sie alle warten auf ein liebevolles Zuhause und bedürfen unserer besonderen Fürsorge. Gerade für blinde und taube Hunde ist das eine ganz besondere Leistung. 
 
Menschen, die diese Fellnasen aufnehmen, müssen gar nicht so besonders sein. Wenn Sie ein paar grundlegende Dinge beachten, können Sie einem Handycap-Hund dabei helfen, sich ziemlich schnell in seinem neuen Umfeld zurecht zu finden. Wir möchten Sie ermuntern, sich näher mit dem Thema zu beschäftigen und in Erwägung zu ziehen, auch einem Hund mit Handicap ein Zuhause zu geben
 

 

Albergue Sahagun

Die Hundeherzen sind im Norden Spaniens, am Rande des Jakobsweges, auf ein, von der Welt vergessenes, Tierheim aufmerksam geworden, das von niemandem unterstützt wird. Die Gemeinde verweigert der äusserst engagierten [ ... ]

Weiterlesen ...
Útulok DUNAJAK in Komárno

Das Tierheim DUNAJKA am Rande der Stadt Komarno, im Süden der Slowakei an der Grenze zu Ungarn, wurde in 2003 von einer Frauengruppe in Privatinitiative gegründet. 

Es gibt neben Agnes noch 2 Helferinnen [ ... ]

Weiterlesen ...

 
Mitte März 2017 jährt sich Cometas Einreise nach Deutschland, auf eine Pflegestelle in Hessen, nun zum ersten Mal. Ein ganzes Jahr ohne Anfrage hat unsere Cometa inzwischen auf ihrer Pflegestelle verbracht. Diese Tatsache erfüllt ihr Pflegefrauchen mit Trauer, denn Comi, wie sie liebevoll genannt wird, sollte unbedingt ein eigenes und endgültiges Zuhauses bekommen. Mit diesem Aufruf möchten wir nochmals gezielt auf diese aparte Podenco-Hündin aufmerksam machen.
 

Schatz Leah

Hallo Frau Hädicke,   im Anhang senden wir Ihnen ein paar Bilder von Leah. Sie hat sich sehr gut eingelebt. Wir gehen mittlerweile auch in die Hundeschule und das klappt prima. Sie ist ein [ ... ]

Weiterlesen ...
Unser Monty

wie versprochen, berichten wir Ihnen wie es Monty in seinem neuen Zuhause  geht.

Er ist ein sehr liebenswerter kleiner Kerl. Wir freuen uns jeden Tag darüber das er bei uns eingezogen [ ... ]

Weiterlesen ...
Elli

Hallo,
wir haben nun die ersten zwei Wochen mit Hund hinter uns und ich wollte gerne mal berichten, wie es gelaufen ist. Ganz kurz gesagt: Elli ist ein Schatz :-) Sie ist super freundlich zu allen Menschen, [ ... ]

Weiterlesen ...
Bella

Liebe Familie Neunzig,

erinnert ihr euch an mich ? Ich bin es, Bella, früher habt ihr mich Maripili genannt.

Ende Juli bin ich in mein neues zuhause umgezogen.Meine neuen Menschen hatten viel für mich [ ... ]

Weiterlesen ...
Lua im Urlaub mit ihrer Familie

  Hallo Frau Pfeiffer, ganz liebe Grüße aus Kärnten. Lua, Toni und uns
gefällt es super. Wir hoffen, es geht ihnen gut. Viele Grüße Familie Maier

Weiterlesen ...
Horus, jetzt Don

Ola,Team Hundeherzen!,ganz besonders Frau Pfeiffer!

Nach sieben Monaten hat mein neuer Chef gemeint,ich solle mich mal bei Euch melden. Ich soll mich auf das Herzlichste beim gesamten Hundeherzen-Team [ ... ]

Weiterlesen ...

10. Juni Ökomarkt in Meerbusch

Der (26.) Ökomarkt 2018 findet am Sonntag den 10. Juni von 10 Uhr bis 17 Uhr in 40668 Meerbusch Lank-Latum in der Fußgängerzone (Hauptstraße) statt. Auch das Hundehilfe Hundeherzen - Team ist mit einem Stand dabei. Kommt uns doch gerne mal Besuchen. Bei uns…

13. Mai 2018 - Frühlingsfest mit Hunderallye im Tierheim Troisdorf

Am Sonntag, 13. Mai 2018 findet im Tierheim Troisdorf von 11 bis 17 Uhr wieder unser Frühlingsfest mit der beliebten Hunderallye für Jedermann und "Jederhund" statt. Auch das Hundehilfe Hundeherzen - Team ist mit einem Stand dabei. Besuchen Sie uns doch am…

HILFE- WIR BRAUCHEN DRINGEND EINEN NEUEN TRANSPORTER

Unser Transporter, der uns 7 Jahre und über 300.000 km treu gedient hat, hat das Zeitliche gesegnet, obwohl wir im letzten Jahr € 4000,-- an Reparaturkosten investiert haben. Nun steht er wieder und die anstehenden Reparaturen belaufen sich auf noch einmal €…

Ein Hund erklärt: Zeckenschutz um jeden „Preis“?

Liebes Frauchen, liebes Herrchen, alle Jahre wieder kommt nicht nur Weihnachten, sondern auch die Zeckensaison. Da wir Hunde ja „Naturburschen“ sind, lieben wir den Wald und die Wiesen. Allerdings wollen sich dort auch viele Zecken an einem „warmblütigen“…

So klappt´s mit dem Hund im Alltag- Hundeerziehung nach dem Null-Fehler-Prinzip von Ina Hildenbrand und Achim Häußler

Ende März 2012, Cadmos Verlag: So klappt´s mit dem Hund im Alltag- Hundeerziehung nach dem Null-Fehler-Prinzip von Ina Hildenbrand und Achim Häußler, 128 Seiten, Fotos von Neddens Tierfoto Worum geht es in Hundeerziehung? Um die eine richtige Methode? Um das…

Käseplätzchen

100 g geriebener Emmentaler 100 g Margarine 200 g Mehl 1 Knoblauchzehe 1/2 TL Salz 2 Eigelb 1 EL Sesamkörner Alle Zutaten vermischen, 1 cm dick ausrollen und mit beliebigen Formen ausstechen. Bei 190° C ca. 20 Minuten backen. Nach dem Auskühlen die Plätzchen…

 Sie suchen eine Alternative um Hunden zu helfen?
 
 
Unterstützen Sie uns beim Einstellen unserer Hunde in verschiedene Fremdportale.