Jeder hat einen Erste-Hilfe-Kasten im Auto (oder sollte diesen haben) und  Zuhause haben wir auch vieles für die Erstversorgung beim Menschen  meist im Medizinschrank und was haben Sie für Ihren Hund? Wissen Sie was sie machen müßten im Notfall?
 
Viele Hundeschulen bieten ein bis zweimal im Jahr auch Erstversorgungskurse für Hunde an. Eigentlich eine sehr gute Sache oder? Fragen Sie doch auch mal in Ihrer Hundeschule nach um im Fall eines Falles gerüstet zu sein.
 
Auch ein Erste Hilfe Set ist empfehlenswert und kann z.B. unter folgendem Link bezogen werden:  http://www.erste-hilfe-saarland.de
 
Sie können sehr informatives PDF-Magazin kostenlos bei  „Partner Hund“ downloaden , wo es rund um Erstversorgung geht: http://www.partner-hund.de In dem „Partner Hund-Spezial Erste Hilfe“ werden Themen wie: Notfallapotheke, Grundlagen für Erste Hilfe und verschiedene Beispiele der Erstversorgung behandelt.