b_1024_800_0_00_images_neues_von_Don_Horus.jpgOla,Team Hundeherzen!,ganz besonders Frau Pfeiffer!

Nach sieben Monaten hat mein neuer Chef gemeint,ich solle mich mal bei Euch melden. Ich soll mich auf das Herzlichste beim gesamten Hundeherzen-Team bedanken,dass es mir möglich gemacht wurde eine neue Chance in Deutschland zu bekommen. Was in Spanien mit mir passiert wäre,nur wegen eines Zahn-bzw.Gebissfehlers, darüber möchte ich erst gar nicht nachdenken.Am 1.Mai 2016 binich nach einer langen Reise nach Hünfelden gekommen.Dort wurde ich von einem Mann in Empfang genommen,der sich wohl für mich interessierte.Ich mich aber nicht für 

ihn,da ich ihn nicht kannte.Deswegen musste er mich auch ins  Auto tragen,weil ich keine Leine kannte.Hi,Hi damals konnte er mich noch tragen.Mittlerwile bin ich nämlich etwas gewachsen und wog letztens beim TA 65kg und hatte eine SH von ca. 83 cm.Bei meiner Ankunft in Sachsen-Anhalt nach 5 Stunden Autofahrt und einmal Pflichtpullern ins Auto trotz Pausen musste ich feststellen:Ich bin nicht allein!!!!Kurz und schmerzlos begrüssten mich noch drei weitere Hunde.Obwohl ich noch kein Wort Deutsch konnte,wurde ich ganz herzlich begrüsst.Meine Riesenschnauzerbobtailchefin Ida erklärte mir gleich,wo es lang geht.Und der Hofclown Gustav,ein Deutscher Boxer fand es super jemanden zu haben,mit dem man jede Menge Dummheiten machen kann.Und dann kam die erste Mahlzeit,lecker von meinem neuen Frauchen zubereitet.Ansonsten habe ich es hier super erwischt.Ganz viele Spaziergänge auch am Wasser,obwohl ich Wasser nicht so mag.Ganz besonders freue ich mich auch immer wieder andere Hunde zu treffen und mit denen zu spielen.Mein Chef sagt,dass es wichtig wichtig wäre.Er faselt dann immer was von Sozialisierung.Schule ist auch relativ oft und habe für meine Rasse ganz schön was drauf.Chef sagt wieder,Schule ist wichtig für den Kopf.Na ja....Aber da ich ja erst ein Jahr bin mach ich viel lieber Gegenstände aller Art auf dem Hof kaputt und im Wald muss ich dann unbedingt herrliche Wildgerüche verfolgen.Ich glaub mein Chef findet das nicht so toll.Er sieht dann immer so ernst aus am Auto,wenn er warten muss.Ich gelobe Besserung......bis zum nächsten Mal!Unsere Schafe haben jetzt Babys bekommen.Wenn mich die Muttis lassen, bin ich ganz zärtlich mit den Kleinen.Frauchen hat dann immer Angst,aber mein Boss sagt sowas muss ein Mastin kennen lernen.Also,Ihr seht,ich hab hier das komplette Wohlfühlpaket ab bekommen.Deshalb ganz vielen Dank an das ganze Team und ganz grossen Respekt für Eure Arbeit.

Es grüsst ganz dankbar Euer Horus,jetzt Don und das ganze Rudel Zint!!!!!!!!!