MIA (w)

Mia (w)
Auf Pflegestelle in D.
Mischling

geb. 06/2018, z.Zt. 28 cm SH


Mia wurde alleine in einer Schule gefunden. In den Sommerferien hat sich dort niemand aufgehalten und als die Schule wieder losging, wurde sie von den ersten Kindern entdeckt. Sie nannten das kleine Hundemädchen Mia, doch keiner der Kinder konnte oder durfte sie behalten. So hat die gesamte Schulklasse sie ins Tierheim gebracht, damit für sie ein neues und schönes Zuhause gefunden werden kann.
Mia zeigt sich im Tierheim als eine sehr freundliche und aufgeschlossene junge Hündin, die sich über alles und jeden freut und deren Schwänzchen gar nicht mehr aufhören will, zu wedeln, wenn sich jemand für sie interessiert und ihr ein wenig von seiner Zeit schenkt.
Die kleine Maus ist mit Artgenossen welpentypisch verspielt und freut sich sehr über nette Spielkameraden und etwas Abwechslung.
Sie verträgt sich mit allen anderen Hunden im Tierheim gut und auch Menschen mag sie sehr.
Für Mia wünschen wir uns eine Familie, die weiß, was es bedeutet, wenn ein Welpe oder Junghund einzieht.
Die Erziehung eines Welpen erfordert Geduld, Konsequenz und Liebe und nimmt viel Zeit in Anspruch.
Die kleine Hundedame sollte auf jeden Fall eine Hundeschule besuchen, damit sie auf Artgenossen trifft, ein angemessenes Sozialverhalten lernen kann und auch geistig ausgelastet wird.

Mia kommt geimpft, gechippt und mit ihrem EU-Heimtierausweis zu Ihnen gereist.

Bitte füllen Sie unser  KONTAKTFORMULAR aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.
 

Kontakt: 

Henni Neunzig

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0 21 59/50 60 2
Handy: 0 15 7/52 51 89 59
  

An einen Freund senden
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support