ALVIN (m)

ALWIN (m)

Noch in Spanien

Mix

geb.: 15.7.2017, 46 cm SH

 

Jungrüde Alvin wurde einsam, streunend in den Straßen Sahaguns aufgegriffen. Zu seinem Glück konnte er bei unseren spanischen Tierschutzfreunden in deren privat geführtem Tierheim Unterschlupf finden, und ist nicht in einer der berüchtigten, spanischen Tötungsstationen gelandet. Er ist jetzt etwa ein halbes Jahr alt und dementsprechend noch Hundekind, das spielen und toben und ausgiebige Spaziergänge machen möchte. Er ist ein verschmuster kleiner Kerl der die Nähe zum Menschen sucht und mit allen Artgenossen verträglich ist. Wir denken dass er auch mit Katzen zu vergesellschaften ist, was im Bedarfsfall auch getestet werden kann.


Alvin ist mit seiner unkomplizierten Art durchaus ein Anfängerhund. Mit Kindern ist es auch keinerlei Problem, nur sollten diese schon standfest sein. Wir wünschen uns für Alvin eine Familie, die sich darüber im Klaren ist, was es bedeutet, einen Welpen/Junghund zu sich zu nehmen. Einiges an Erziehungsarbeit ist notwendig, die ein oder andere Pfütze oder ein Häufchen auf dem Teppich sollten kein Drama sein. Man sollte reichlich Zeit für Gassigänge und Schmuseeinheiten einplanen, sowie den Besuch einer Hundeschule. Alvin können wir uns in jeder Familie vorstellen, die zu all dem bereit ist, viel mit ihm unternimmt und ihm enge und liebevolle Familienanbindung bietet. Alvin ist bei der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen EU-Heimtierpass.

Bitte füllen Sie unser  KONTAKTFORMULAR aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.
 

Kontakt: 

Michaela Hädicke
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Handy:    01578 0826134
  

Copyright www.webdesigner-profi.de MAXXmarketing GmbH